German

Beste Methode Zur Verwendung Der Atualizar BIOS-Wiederherstellungssoftware

Wenn Sie ein Atualizar-BIOS mit einem Softwaresystem-Fehlercode angegeben haben, folgt die heutige Anleitung, um Ihnen zu helfen.

Ihr PC macht Ihnen Probleme? Entspann dich, es gibt eine Lösung! Klicke hier zum herunterladen.


atualizar bios over software

Ein winziger BIOS-Chip versteckt sich in jedem Computer und sitzt vollständig auf dem Motherboard, um Ihr Programm zum Leben zu erwecken, wenn Sie auf das Power-Symbol klicken. Es versorgt Ihren PC nicht nur mit Energie, sondern kann ihm auch helfen – wie in unserem neuesten Duo-Sicherheitsbericht über Apples Angriffe auf macOS zu sehen ist.

Wie aktualisiere ich das BIOS auf USB?

Stecken Sie ein leeres USB-Laufwerk in Ihren Computer.Laden Sie unser allgemeines Update als Ihr BIOS von der Automobil-Website herunter.Kopieren Sie das BIOS-Update-Archiv auf jeden USB-Stick.Starte deinen Computer neu.Gehen Sie zu unserem Schuh- oder Stiefelmenü.Warten Sie einige Sekunden, bis auf Ihrem Computerbildschirm eine Eingabeaufforderung angezeigt wird.

BIOS steht für grundlegende Eingaben zusätzlich zum Ausgabensystem, und die BIOS-Chips initialisieren alle anderen Peripheriegeräte auf Ihrem PC, wie den Prozessor, die GPU sowie als Motherboard-Chipsatz. Aber irgendwann in der Vergangenheit haben Mainboard-Hersteller in Zusammenarbeit mit Microsoft und Intel einen Ersatz für alteingesessene BIOS-Chips namens UEFI (Unified Extensible Firmware Interface) eingeführt.

atualizar bios via software

Fast nur geeignete Motherboards haben jetzt einen UEFI-Chip anstelle eines einfachen BIOS-Chips (Windows UEFI ist eigentlich die Systemanforderung 11), wobei beide das gleiche Hauptziel haben: die Anwendung bereit für das Betriebssystem. Davon abgesehen schauen die meisten Leute immer noch zu UEFI als „BIOS“ auf, weil sie es aus dem Text kennen. Sie

Warum Sie Ihr BIOS aktualisieren können (oder nicht sollten)

Wie aktualisiere ich mein BIOS persönlich?

Laden Sie das beliebte BIOS (oder UEFI) von der Website des Herstellers herunter.Entpacken Sie es und kopieren Sie es auf diesen hinzugefügten USB-Stick.Starten Sie Ihren Computer neu, melden Sie sich trotzdem an. Gehen Sie für jedes UEFI ins BIOS.Verwenden Sie die meisten Menüs, um das UEFI-BIOS zu aktualisieren.

Es ist unbedingt erforderlich, Ihr UEFI zu verstehen, damit Sie feststellen können, wie (und ob) jeder die typischen Funktionsupdates und Fehlerbehebungen nutzen kann, die anscheinend mit BIOS-Updates von Motherboard-Herstellern geliefert werden.

Ihr Motherboard verwendet fast definitiv die Firmware-Versionen aller aktuellen Motherboard-Hersteller, da es hergestellt werden musste. Während der Lebensdauer eines guten Mainboards veröffentlichen Hersteller exklusive Firmware-Pakete oder BIOS-Updates, die entweder neue Prozessoren und Speicher bereitstellen oder allgemeine Fehler beheben. Der einzige Hauptgrund für die Aktualisierung der gefundenen Firmware im Laufe der Jahre besteht jedoch darin, einen Fehler in Ihrem UEFI zu beheben. Sie können den Prozessor durch einen moderneren als Ihr Motherboard ersetzen.

Wie flashe ich das aktuelle BIOS?

Sie kennen Ihre Modellnummer.Laden Sie das BIOS, das Ihrer neuen Systemplatine und der Revisionsnummer entspricht, auf Ihr neuestes USB-Gerät herunter.Wenn Sie nach Hause gebootet haben, nehmen Sie die BIOS-ZIP-Datei heraus und betten Sie sie in Ihren USB-Stick ein.Klicken Sie auf diese Schaltfläche “Löschen”, um die BIOS-Optionen einzugeben, wählen Sie “Dienstprogramme” und wählen Sie “M-Flash”.

Einige Marktteilnehmer möchten beispielsweise ihre UEFI-Firmwarepakete regelmäßig überprüfen und veröffentlichen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben. Zu dieser Zeit wurde dies zu einer ernsthaften Praxis, da der gesamte Änderungsprozess um den Flash geht, kann Ihr Motherboard möglicherweise auf die gleiche Weise sperren, wie ein Kauf-ROM auf einem Android-Telefon möglicherweise ein Gerät sperren könnte. Es ist am besten, die UEFI-Firmware nicht zu aktualisieren, es sei denn, die aktualisierte Firmware bietet etwas, das Sie benötigen.

Wenn Sie jedoch eine kürzlich eingestellte Motherboard-Plattform mit einem Chip verwenden, müssen Sie wahrscheinlich über BIOS-Updates informiert sein. Während des ersten Zeitalters der revolutionären Ryzen-Chips von AMD wurden eine Vielzahl von BIOS-Updates für Motherboards veröffentlicht, von denen jedes zusätzliche Leistung und Anwendungskontrolle bietet. Mit dem Wechsel von Intel Alder Lake in diesem Herbst zu einer breiten Palette von radikal neuen Hybrid-Core-Scratch- und unglaublichen Next-Gen-Motherboard-Anschlüssen wie Intel und Intel wird es irgendwann eine Ära geben, in der BIOS-Neuigkeiten zu welcher Zeit am weitesten verbreitet sein werden Behebung der neuesten Probleme. arbeiten.

So aktualisieren Sie das BIOS auf dem PC

1. Suchen Sie die Strom-BIOS-Version. Stellen Sie sicher, dass Sie tatsächlich die neuere Version installieren, die das BIOS aktualisiert. Die einfachste Methode, um die BIOS-Version zu kennen, ist das Öffnen der Anwendung “Systeminformationen”, indem Sie direkt den msinfo-Befehl in der genauen Windows-Suchleiste eingeben. Wenn Sie unser sich öffnendes Fenster öffnen, sollte idealerweise die BIOS-Antwort angezeigt werden, unterhalb derer die Prozessortaktrate liegt. Vergessen Sie nicht die neue Versionsnummer und das Datum, und vergleichen Sie sie dann mit einer neuesten Version, die immer auf der Support-Landingpage Ihres Motherboards auf der Website des Herstellers zu finden ist.

b. UEFI-BIOS aufrufen: Wenn Sie den aktuellen PC einrichten, werden Sie auf einen Text mit einer Nachricht bezüglich des Schlüssels aufmerksam, den Sie für die Veröffentlichung benötigen, um das UEFI-BIOS aufzurufen. Computerpresse! (Die genaue Taste, die erforderlich ist, und das Design des eigentlichen UEFI-Bedienfelds wird sich bei jedem Motherboard unterscheiden, daher werden die Anweisungen definitiv eher eine Anleitung als Schritt-für-Schritt-Anleitung sein.)

3. Booten Sie in die UEFI-Systemsteuerung (wenn möglich): Obwohl im Gegensatz zu allen Motherboards diese Funktion unterstützt wird, können Sie bei einigen Modellen jede aktuelle UEFI-Systemsteuerung booten und das integrierte Trusted Update-Dienstprogramm verwenden, um eine Verbindung zum Internet herzustellen , installieren und flashen Sie außerdem die neueste Version der Gerätefirmware des Herstellers. Das ist wirklich interessant.Dieses Funktionsupdate macht das häufige Aktualisieren der Firmware so einfach wie möglich.

Kann ich das BIOS ohne CPU aktualisieren?

Einige Motherboards unterstützen USB BIOS Flashback, wodurch Sie BIOS-Informationen aus dem Flash motivieren können, selbst wenn das aktuelle Motherboard-BIOS keinen Code zum erfolgreichen Booten eines neuen Prozessors enthält. Einige Motherboards können sogar das BIOS aktualisieren, wenn sich überhaupt kein Prozessor in einem Steckplatz befindet.

Der Vorgang ist bei Motherboards oft etwas knifflig, da diese Funktion nicht unterstützt wird.

Empfohlen

Lassen Sie Ihren PC mit Reimage – der ultimativen Windows-Fehlerbehebungssoftware – wie neu laufen. Keine gefürchteten Blue Screens mehr, keine abstürzenden Anwendungen mehr – nur ein reibungsloses, effizientes PC-Erlebnis. Mit der einfachen Ein-Klick-Lösung gängiger Windows-Probleme ist Reimage die unverzichtbare Anwendung für jeden, der seinen Computer in Top-Zustand halten möchte.

  • Schritt 1: Laden Sie die Reimage-Software herunter und installieren Sie sie
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • Schritt 3: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan Ihres Computers nach Problemen zu starten

  • 4. Finden Sie das neueste BIOS sowie das aktuelle Datum auf der Motherboard-Support-Website: Gehen Sie auf die Website des Herstellers, um die Support-Website für Ihr Motherboard aufzurufen. Das neue BIOS-Update sollte im Abschnitt Downloads und Ressourcen des.

    8. Führen Sie UEFI-Firmware-Updates oder Tool-Flashing-Tools aus und aktualisieren Sie Ihre vorhandene PC-Firmware, um das Flashen zu erzwingen: Dies schützt Ihr Unternehmen im Falle eines Problems.

    während der gesamten Suche nach. Verwenden Sie dasselbe UEFI-Dienstprogramm oder wählen Sie ein anderes Firmware-Image aus, das Sie auf einem teuren Speicher gespeichert haben: Das Firmware-Update-Dienstprogramm sollte einige Minuten dauern, bis es ausgeführt wird, aber stellen Sie sicher, dass Ihr Computer während dieses Vorgangs eingeschaltet bleibt und niemals herunterfahren. Es ist notwendig.

    zehn. Nachdem der Flash-Vorgang abgeschlossen sein könnte, starten Sie die PC-Workstation neu: Das aktualisierte BIOS dieses PCs wird eingestellt und umgeschaltet.

    Einige Hersteller bieten Programme an, mit denen Sie den UEFI-Chip direkt in Windows aktualisieren können, wenn eine .exe-Datei ausgeführt wird, aber jeder empfiehlt dringend, eines der beiden oben genannten Systeme zu verwenden, um Probleme zu vermeiden.

    Auch hier kann das Ändern des BIOS Ihres PCs viele Vorteile bieten, aber es ist immens wichtig, die Risiken zu berücksichtigen. Lassen Sie die Aussagen von Experten allein, es sei denn, es gibt einen einfachen und zwingenden logischen Grund, UEFI zu verwenden, um Ihre Firmware zu aktualisieren. Das heißt, wenn man auf ein gutes altes Mainboard mit neuem Prozessor verzichten möchte, ist wohl klar, dass in Zukunft ein BIOS-Update möglich sein sollte.

    Aktualisiert um 10:46 Uhr, um den neuesten Duo-Sicherheitsbericht zu UEFI-Angriffen auf Apple Macintosh zusätzlich zu macOS zu beziehen.

    Neue Chip- und Systemplatinenplattformen erhalten aufgrund von Betriebsfehlern häufig zu Beginn ihres Lebenszyklus mehrere BIOS-Auswahlen.

    Reparieren Sie jetzt Ihren Computer. Keine technischen Fähigkeiten erforderlich. Jetzt downloaden.

    Atualizar Bios Via Software
    Aggiornare Il Bios Tramite Software
    소프트웨어를 통한 Atualizar 바이오스
    Atualizar Bios Za Pomoca Oprogramowania
    Atualizar Bios Via Software
    Ualizar Bios Via Un Logiciel
    Atualizar Bios Via Programvara
    Atualizar Bios Cherez Programmnoe Obespechenie
    Atualizar Bios Via Software
    Atualize O Bios Via Software

    You may also like...